3D-Printing

3D-printing, Free-Form-Fabrication (FFF) oder Additive Manufacturing (AM) ist etwas, das es schon seit einigen Jahren gibt. Mit den heute angebotenen Materialien, dem 3D-Druck in verschiedenen Metall- und Kunststoffarten, ist die Technologie mehr als interessant.

3D Druck wird auch zu einer zunehmend anerkannten Methode zur Herstellung komplexer Teile. Auf der einen Seite kann die Technologie beschädigte Details in wenigen Zahlen nachbilden. Wenn Sie beispielsweise ein geformtes Detail haben, müssen Sie keine neue Form entwickeln, sondern können ein Detail leicht in Metall drucken.

Die Technologie eignet sich auch für die Prototypenfertigung, bei der Sie sehen können, wie ein zukünftiges Produkt funktionieren wird.

Zu guter Letzt ermöglicht Ihnen diese Technologie, Produkte auf völlig neue Weise mit neuen Funktionen zu gestalten. Sie können Kühlkanäle so einbauen, wie Sie möchten, dass Sie eine Komponente in eine andere Komponente einfügen … Lassen Sie Ihre Fantasie entscheiden.

3D-Printing

3D-Druck bedeutet, dass Sie Details mit Formen erstellen können, die sich völlig von der traditionellen Fertigung unterscheiden.